www.diplomlandespfleger.de Stauden Bonsaiverkauf

Scharbockskraut Ranunculus ficaria (Familie: Ranunculaceae)

Von März bis in den Mai blüht das Scharbockskraut in Gelb. Diesen Tuff habe ich in Glauchau auf einer Wiese am 24.4.2003 fotografiert. Scharbockskraut bildet zum Teil "Teppiche" in feuchten Parks oder Wäldern. Es gibt verschiedene gartenwürdige Sorten dieses Hahnenfußgewächses mit verschiedenen Blütenfarben. Das Scharbockskraut ist giftig und wird in der Medizin verwendet.